HaKo Keramik – das sind Heike und Andreas Kozok

Seit knapp 20 Jahren haben wir Ton in bzw. an den Händen. 

Unsere Art zu arbeiten ist mitunter sehr verschieden. Der Eine fertigt gerne Fische und Engel, der Andere gestaltet Dosen oder Kerzenleuchter. Wir arbeiten aber auch mit Vergnügen an gemeinsamen Objekten. Die Lust keramische Gegenstände zu finden, herzustellen und zu brennen verbindet uns. Wir nutzen verschiedene Brenntechniken: Raku im eigenen Ofen, Salzbrannt im Holzofen oder auch den Elektro-Ofen.

 

Ein anderer Teil unserer Arbeit, ist die Oberflächengestaltung mit verschiedenen Druckverfahren auf Keramik. Dazu verwende ich eigene Zeichnungen, verschiedene grafischen Muster oder Fotos. Im Anschluss werden die bedruckten Gefäße und Objekte koloriert und bis zu dreimal im Elektro-Ofen gebrannt.